SC Breitenwang - Zweigverein Kegeln
Herzlich Willkommen auf unser Website

Info zu COVID19 

Erstmals seit der Gründung im Jahre 1956 unter dem damaligen Namen SKK Wängle, ist unser Verein aus der Meisterschaft 2020/2021 der Tiroler Landesliga A 4er ausgestiegen. Diese Maßnahme haben wir in unserer Vorstandssitzung vom 21.09.2020 auf Grund der steigenden COVID19 Zahlen einheitlich beschlossen. Das Risiko das sich jemand von uns mit dem Virus infiziert, ist uns einfach zu groß und darum die Entscheidung die MS nicht zu spielen!! Es werden auch von unserer Seite aus keine diversen Kegelveranstaltungen durchgeführt.

Wir vom SC Breitenwang wünschen allen Vereinen die an der MS noch teilnehmen "Gut Holz und vor allem Gesund bleiben"

Ebenfalls wünschen wir den Funktionären des TSKV für die weiter Führung der Meisterschaft gutes gelingen! In der Hoffnung, dass diese wegen Covid wie in der Frühjahrsmeisterschaft 2020 nicht abgebrochen werden muss!

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Information vom ÖSKB und TSKV

Beschluss ÖSKB-BV bezüglich Abbruch der Mannschaftsmeisterschaften!!

Am 15.2.2021 wurde seitens Bundesregierung informiert, dass mit einer Öffnung der Gastronomie und Hotellerie frühestens mit Ostern 2021 zu rechnen ist. Eine Information, zu welchem Zeitpunkt Indoor-Sportstätten geöffnet werden könnten, fehlte gänzlich. 

Auch wenn mittlerweile seitens Teilen der Bundesregierung frühere Öffnungsschritte in Aussichtgestellt werden, können die Mannschaftsmeisterschaften auf keinen Fall mehr fristgerecht zu Ende gespielt werden.

Basierend der o.a. Umstände hat der ÖSKB-BV mit 23.02.2021 beschlossen, dass die Mannschaftsmeisterschaften mit sofortiger Wirkung unter nachstehenden Bedingungen ABGEBROCHEN werden.

1. Super- und Bundesligen:
Nachstehende Bedingungen zum Abbruch der Mannschaftsmeisterschaften in den Super und Bundesligen:

a. Es gibt KEINE Tabellen (Abbruchtabellen), die zum Zeitpunkt des         Meisterschaftsabbruchs eingefroren werden!!

Sofern für die Geltendmachung diverser Förderungen Abbruchtabellen benötigt werden, können die Vereine diese bei ÖSKB anfragen oder über das Online-Portal (Online - Spielberichte) selbst herunterladen.

b. Es gibt keine Ab- bzw. Aufsteiger von und in alle Ligen!!
i. Nachdem es KEINE offiziellen Abbruchtabellen gibt, werden keine diesbezüglichen Ehrungen von Platzierten mit Pokalen, Medaillen und Urkunden durch den ÖSKB durchgeführt.
ii. Es gibt keine Relegationen zwischen Superligen und Bundesligen sowie Bundesligen und aufstiegswilligen 
Vereinen aus den Landesverbänden.

 Zum Seitenanfang